Inhalt

Adam Curtis, Der Marsianer, Game of Thrones, The Zero Theorem, Birdman, Predestination, Under the Skin, Snowpiercer, Verzehrt, 7500, Suburban Gothic, Oculus...

ansehen

Neuigkeiten

David Lynch verlässt "Twin Peaks"-Fortsetzung, George R.R. Martin entwickelt Science Fiction-Serie für HBO, "Inside"-Regisseure Maury und Bustillo drehen TCM-Prequel "Leatherface"...

Neuigkeiten

DFM

30 / 05 / 2015


Hintergrundbild: "Schwermetall Chronicles" (© Universal Pictures Home Entertainment)

30.05.2015

Natalie Portman ist als Hauptdarstellerin für Alex Garlands Jeff VanderMeer- Verfilmung "Annihilation" im Gespräch. "Annihilation" ist der erste Teil der Southern Reach Trilogie.***

"In the Tall Grass", der Roman von Joe Hill und seinem Vater Stephen King, wird von Vincenzo Natali ("Cube, "Spice") verfilmt. An der lange angekündigten Neuromancer ist der kanadische Regisseur allerdings nicht mehr beteiligt. Natalis "Cube" wird ein Reboot bekommen. "Prometheus"-Autor Jon Spaihts schreibt das Drehbuch.***

Dolph Lungern wird für Mike Mendez einen Dämonenjäger in Alaska spielen. Filmtitel: "Don't Kill It".

NBC hat angekündigt keine zweite Staffel von "Constantine" zu produzieren. Ob ein anderer Sender sich der Serie annimmt ist noch unklar.

Jonas Akerlund ("Spun", "Horsemen") wird "Lords of Chaos" drehen, basierend auf dem berühmten Buch über die Geschichte des Black Metal. Die Hauptrollen spielen Rory Culkin und Caleb Landry Jones.***

Cary Fukunga ("True Detective", "Jane Eyre") hat aufgrund von kreativen Differenzen und Budgetproblemen seinen Job als Regisseur der King-Verfilmung "Es" gekündigt. Der Film soll dennoch gedreht werden, nach einem Ersatz wird gesucht.***

07.04.2015

Das Regie-Duo Julien Maury und Alexandre Bustillo ("Livid", "Inside") wird als nächstes das "Texas Chainsaw Massacre"-Prequel "Leatherface" inszenieren. Der Film wird das US-Debüt der Franzosen. Als Darsteller sind Stephen Dorff und Angela Bettis mit dabei.***

Obwohl er mit seinen Romanen eigentlich ausgelastet sein sollte, entwickelt "Game of Thrones"-Guru George R.R. Martin derzeit unter dem Arbeitstitel "Captain Cosmos" eine Science-Fiction-Serie für HBO, die von einem jungen Schriftsteller im Jahre 1949 handeln soll, der eine Science Fiction-Serie entwickelt...***

Gerüchten zufolge wird "Breaking Bad"-Star Bryan Cranston die Schurkenrolle im nächsten "Star Trek"-Abenteuer (Kinostart 2016) übernehmen. Regie fürt Justin Lin ("Fast and Furious 5"), das Drehbuch stammt von Simon Pegg. Regisseur Lin arbeitet ausserdem an einem neuen "The Wolf Man"-Remake, das 2017 in die Kinos kommen soll.***

David Lynch hat über Twitter mitgeteilt für die angekündigte "Twin Peaks"-Fortsetzung nicht zur Verfügung zu stehen, da das Budget für eine angemessene Umsetzung zu knapp bemessen ist.***

Am 12.November soll "Rings", eine zweite Fortsetzung der US-Variante des J-Horror-Klassikers "The Ring" in den deutschen Kinos starten. Als Schauspieler wird u.a. Johnny Galecki ("The Big Bang Theory") zu sehen sein, als Drehbuchautor konnte man Akiva Goldman ("A Beautiful Mind", "I Am Legend", "The Da Vinci Code- Sakrileg") für das Projekt gewonnen werden.***

Der 1988 erschienene SF-Film "Alien Nation" soll ebenfalls ein Remake bekommen. 20th Century Fox hat Art Marcum and Matt Holloway ("Iron Man") mit dem Drehbuch beauftragt. Die Autoren sind ausserdem mit dem schon länger angekündigten "Highlander"-Remake beschäftigt.***

20.01.2015

Die Amazon-Studios arbeiten an einer "A Killing on Carnival Row"-Serie. Guillermo del Toro, der aus dem Stoff ursprünglich einen Kinofilm machen wollte, schreibt mit seinem 'Pacific Rim'-Kollegen Travis Beacham an einer Pilotfolge.***

Scarlett Johansson wird die Hauptrolle in der Real-Verfilmung des Kult-Mangas "Ghost in the Shell" übernehmen. Regie führt Rupert Sanders ("Snow White and the Huntsman"), das Drehbuch stammt von William Wheeler ("The Hoax").***

12.11.2014

Nach dem Kinostart des nächsten Resident Evil-Kinofilms plant Constantin Films den Start einer TV-Serie.***

Nach verschiedenen Kandidaten wie Johnny Depp, Joaquin Phoenix und Ryan Gosling soll nun Benedict Cumberbatch den Marvel-Obermagier Dr. Strange spielen. Die Verhandlungen laufen, der Film soll im Juli 2016 ins Kino kommen.***

"Conjuring 2: The Enfield Poltergeist" soll wieder von James Wan gedreht werden, der momentan an einem neuen "Fast and Furious"-Film arbeitet und eigentlich einen Rückzug aus dem Horrorgenre angekündigt hat. Der Film wird nächstes Jahr gedreht und soll 2016 in die Kinos kommen.***

NBC hat eine 13-teilige Serie namens "Aquarius" angekündigt, die von der Jagd nach Charles Manson erzählt. Als Schauspieler sind u.a. David Duchovny und Gethin Anthony ("Game of Thrones") beteiligt. Das Charles Manson-Serien-Projekt von Rob Zombie und Bret Easton Ellis ist damit allerdings erst einmal auf Eis gelegt.***

John Carpenter veröffentlicht Anfang nächsten Jahres eine CD mit bisher unveröffentlichter Filmmusik (Titel: "Lost Themes").***

09.10.2014

25 Jahre nachdem das Original vom US-amerikanischen Fernsehsender ABC ausgestrahlt wurde, wird die Kultserie "Twin Peaks" auf Showtime fortgesetzt. Nächstes Jahr sollen die Dreharbeiten stattfinden, 2016 wird die neue Staffel voraussichtlich ausgestrahlt. Mark Frost und David Lynch schreiben wieder gemeinsam die Drehbücher, Lynch soll außerdem bei allen Folgen Regie führen.***

Der Sender CBS hat bereits die Stephen King-Adaption "Under the Dome" auf die Bildschirme gebracht, nun realisiert man zusammen mit Seth Grahame-Smith ("Abraham Lincoln Vampirjäger") eine TV-Serie, die auf Kings Mystery-Drama "The Things They Left Behind" beruht. Ebenfalls in der Produktion befindet sich eine Adaption des King-Bestsellers "11/22/63", die von J.J. Abrams produziert wird.***

Obwohl dieses Jahr erst die zweite Staffel der französich-belgischen Produktion "Métal Hurlant Chronicles" ausgestrahlt wurde, produziert der US-Sender Syfy bereits ein Reboot der auf den populären Comics basierenden Serie. Statt 26 Minuten sollen die neuen Episoden eine dreiviertel Stunde dauern und eine fortlaufende Geschichte erzählen. Als Autor wurde Jamie Mathieson ("Doctor Who") verpflichtet.***

Dario Argento bemüht sich derzeit mit einer Crowdfunding-Kampagne (https://www.indiegogo.com/projects/dario-argento-s-the-sandman-starring-iggy-pop--2) um die Finanzierung seines neuesten Projekts: einer Verfilmung des E.T.A. Hoffmanns Klassikers "Der Sandmann". Mit dabei: Iggy Pop. ***

29.9.2014

Nach jahrelangem Hin und Her stehen nun die Hauptdarsteller für die Verfilmung der Jane Austen-Parodie "Stolz und Vorurteil und Zombies" fest: Unter der Regie von Burr Steers kämpfen Lily James ("Downtown Abbey") und Sam Riley ("Maleficent", "On the Road") gegen Untote. Die Dreharbeiten haben begonnen.***

Ridley Scott hat in einem Interview das Drehbuch zu der geplanten "Blade Runner"-Fortsetzung gelobt, das Hampton Fancher (Autor des ersten Films) und Michael Green ("Green Lantern", "Heroes") verfasst haben. Die Dreharbeiten sollen spätestens 2016 beginnen. Momentan dreht Scott den Science Fiction-Film "The Martian" mit Matt Damon, Ende des Jahres startet sein Bibel-Epos "Exodus: Götter und Könige" in den Kinos.***

"MAMA"-Regisseur Andres Muschietti wird, statt wie zwischenzeitlich angekündigt, nicht die Universal-"Mumie" zurück auf die Kinoleinwand bringen, sondern sich stattdessen für Sony Pictures an eine Adaption des Videospielklassikers "Shadow of the Colossus" wagen. Das Drehbuch stammt von Seth Lochhead ("Wer ist Hanna?")***

Das "Superweib" Veronica Ferres wird an der Seite von Nicolas Cage in "Pay the Ghost", dem nächsten Kinofilm von Uli Edel ("Der Baader-meinhof Komplex") zu sehen sein.***

Am 5.Dezember bringt Universum Film Home Entertainment Mike Flanagans "Oculus" (KRITIK) in die Heimkinos. Der Regisseur arbeitet inzwischen an einem "I Know What You Did Last Summer"-Reboot.***

Neue Serien: Greg Berlanti ("Arrow") produziert für CBS eine "Supergirl"-Serie, Streaming-Dienst Netflix dreht gerade eine "Daredevil"-Serie. AMC hat währenddessen eine SpinOff-Serie zu "The Walking Dead" in Auftrag gegeben, die noch dieses Jahr in Produktion gehen soll.***

Der TV-Sender Syfy produziert eine auf Arthur C. Clarkes "Childhood's End" ("Die letzte Generation") basierende Serie. Mit Nick Hurran ("Sherlock", "Doctor Who") hat man bereits einen erfahrenen Regisseur engagiert.***

Der efolgreiche Horrorproduzent Jason Blum entwickelt eine TV-Mini-Serie um den Serienmörder David Berkowitz, der zwischen 1975 und 1977 New York unsicher machte. Die Serie soll, wie schon der Spike Lee-Film, "Son of Sam" heissen und 2015 auf FoxTV laufen.***

28.8.2014

Obwohl Bill Murray keine Lust hat und sein Schauspielkollege Harold Ramis Anfang des Jahres verstorben ist, soll der schon länger geplante Reboot der "Ghostbusters" nun von Paul Fei ("Birdesmaids") inszeniert werden. ***

Auch die "Underworld"-Reihe soll einen Neustart bekommen. Als Drehbuchautor wurde Cory Goodman beschäftigt, der u.a. die Bücher zu "Priest" mit Paul Bettany und dem Fantasy-Film "The Last Wich Hunter" lieferte.***

Kurz bevor sein neuester Film "Horns" startet hat Regisseur Alexandre Aja schon sein nächstes Projekt angekündigt: "The 9th Life Of Louis Drax", ein Psychothriller mit Jamie Dornan ("Fifty Shades of Grey").***

Das japanische Animationsstudio Ghibli stellt aufgrund zu hoher Kosten die Produktion neuer Filme ein und wird sich in Zukunft auf die Pflege der Copyrights beschränken.***

Jon Favreau ("Iron Man") arbeitet für Disney an einer neuen "Dschungelbuch"-Verfilmung, die als Mischung aus Real- und Animationsfilm geplant ist. Als Sprecher konnten bereits Christopher Walken, Bill Murray, Ben Kingsley und Lupita Nyong'o engagiert werden, starten soll der Film im Oktober 2015. Parallel dazu arbeitet der Schauspieler und Motion-Capture-Experte Andy Serkis für Warner Brothers an einer eigenen Version der Story, die im Herbst 2016 unter dem Titel "The Jungle Book: Origins" in die Kinos kommen soll.***

Milla Jovovich ist Schwanger, weshalb die Dreharbeiten zum sechsten "Resident Evil"-Film auf 2015 verschoben wurden.***

Die Kult-Serie "Black Mirror" wird zu Weihnachten mit einer langen, drei Geschichten umfassenden Sonderfolge zurückkehren.***

Steven Spielbergs Produktionsfirma Amblin Television produziert derzeit eine Serie basierend auf Spielbergs Philip K. Dick-Verfilmung "Minority Report". Als Drehbuchautor ist Max Borenstein ("Godzilla") beteiligt.***

Unter dem Namen "Ashecliffe" soll die Vorgeschichte von Scorseses "Shutter Island" auf HBO als TV-Serie erzählt werden. Der Regisseur wird bei der Pilotfolge Regie führen.***

01.8.2014

Der legendäre Make-Up-Spezialist Dick Smith ("The Exorcist") ist Ende Juli im Alter von 92 Jahren verstorben.***

CBS-Films hat den "Predators"(2010)-Autor Michael Finch mit einem Drehbuch für die geplante Verfilmung des Cyberpunk-Videospiels "Deux Ex: Human Revolution" beauftragt. Ursprünglich war Scott Derrickson ("Sinister") mit Buch und Regie betraut worden, wurde dann aber von Marvel abgeworben um die Kinoversion von "Dr.Strange" zu inszenieren.***

Drehbuchautor Shane Black ("Lethal Weapon") schreibt wiederum zusammen mit Fred Dekker ("House", "Night of the Creeps") einen neuen "Predators"-Film für 20th Century Fox. Black ist auch als Regisseur vorgesehen.***

Leigh Wannell führt Regie beim dritten "Insidious"-Film. Wannell hat bereits die Drehbücher zu den ersten beiden Filmen geschrieben, die James Wan inszenierte. ***

Nachdem HBO sich jahrelang an einer Umsetzung von Neil Gaimans "American Gods" versucht hat, wird nun vom US-Sender Starz gemeinsam mit der Produktionsfirma FremantleMedia eine auf dem Fantasyroman beruhende Serie entwickelt. Als Executive Producer ist Bryan Fuller ("Hannibal", "Heroes") beteiligt.***

Michael Caine wird für Lionsgate eine Rolle in "The Last Witch Hunter" spielen, einem Actionfilm mit übernatürlichen Elementen. Breck Eisner führt Regie, in weiteren Rollen werden Vin Diesel und Rose Leslie zu sehen.***

Die Produktionsfirma Asylum entwickelt für den TV-Sender Syfy eine apokalyptische TV-Serie namens "Z Nation". Die Hauptrolle spielt Harold Perrineau ("28 Weeks later", "Lost"), die Pilotfolge inszeniert John Hyams. ("Universal Soldier: Regeneration")***

Bekanntgegeben wurde außerdem, daß Sam Raimi eine "Evil Dead"-TV-Serie entwickelt. Nach eigenen Angaben ist auch Bruce Campbell involviert.***

Drehbuchautor Dante Harper ("Edge of Tomorrow") schreibt derzeit an einem "Akira"-Drehbuch für Warner Bros., als Regisseur ist nach wie vor Jauma Collet-Serra ("Orphan", "Non-Stop") im Gespräch.***

21.5.2014

Lars von Trier schreibt an einem Horrorfilm, den sein Regie-Kollege Kristian Levring ("The Salvation") inszenieren wird. Arbeitstitel: "Detroit".***

Mit "V/H/S Viral" wurde ein dritter Teil der Horror-Anthologie angekündigt. Als Regisseure sind diesmal Marcel Sarmiento (Deadgirl), Nacho Vigalondo (Timecrimes), Gregg Bishop (Dance of the Dead), Todd Lincoln (The Apparition), Justin Benson und Aaron Moorhead (Resolution, Spring) mit dabei.***

Lena Headey ("Game of Thrones","Dredd") wird die Hauptrolle in der Clive Barker-Verfilmung "Jacqueline Ess" übernehmen.***

Der Schweizer Künstler H.R. Giger ("Alien") ist am Montag, dem 12.5., im Alter von 74 Jahren an den Folgen eines schweren Sturzes gestorben.***

Der US-Sender hat ein Remake der britischen TV-Serie "Utopia" in Auftrag gegeben. Die Pilotfolge soll David Fincher inszenieren.***

Jeremy Irons und Sienna Miller werden neben Tom Hiddleston in Ben Wheatleys J.G.Ballard-Verfilmung "High Rise" zu sehen sein.***

Rob Zombie hat einen neuen Horrorfilm namens "31" angekündigt. Das veröffentlichte Teaser-Plakat zeigt einen blutverschmierten Killer-Clown.***

Gerüchten zufolge soll "28 Weeks later"-Regisseur Juan Carlos Fresnadillo für 20th Century Fox einen Zombie-Film ("Into the Zombie Underworld") drehen.***

Drehbuchautor Roberto Orci wird den dritten Star Trek-Film mit der neuen Besetzung inszenieren und damit das erste Mal Regie führen.***

Nicolas Winding Refn ("Drive") ist als Regisseur für "The Bringing" im Gespräch, ein Horrorfilm über das berüchtigte Cecil Hotel in L.A. Zuletzt sorgte der mysteriöse Todesfall der Studentin Elisa Lam, die in einem Wassertank auf dem Dach des Gebäudes gefunden wurde, für Schlagzeilen.***

Nicolas Cage wird die Hauptrollen in Uli Edels Horrorthriller "Pay the Ghost" spielen. Variety berichtet: ?Cage will play a hard-working NYU English professor bucking for tenure when his 8-year-old son mysteriously vanishes from a Halloween day parade.?***

© 2010 - 2017 Das fantastische Magazin. Alle Rechte vorbehalten.